01.11.2022









GZM wieder mal aktiv im Stadtteil Hackenberg!

sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

dem Stadteil Hackenberg ist GZM immer sehr verbunden! Das Unternehmen wurde am 09.11.1966 im elterlichen Wohnhaus "Zum Knollen 14" im Stall gegründet und die ersten Aufträge durchgeführt. Drei Söhne wohnen heute im Stadtteil, ebenso einige Enkel der Unternehmensgründer.

Die Familie und GZM ist immer wieder engagiert im Stadtteil für die Allgemenheit tätig. so auch gestern wieder zusammen mit Kameraden des Löschzug Hackenberg der Freiwilligen Feuerwehr. Mit einer "Fahrzeugbühne" von Ley-Krane wurden drei "Weihnachtsbeleuchtungskörper vormontiert. Am kommenden Samstag wird die Weihnachtsbeleuchtung dann von Bürgermeister Matthias Thul eingeschaltet.

 





News
GZM Informiert:
Der Geschäftsbereich „GZM Service" beschäftigt sich im Kern

29.09.2018 - 17:18 Uhr -

 [News-Übersicht] [Weiterlesen …]

GZM Informiert:


25.12.2015 - 10:02 Uhr -

 [News-Übersicht] [Weiterlesen …]

GZM Lösungen für "Energiesparende Fenster"
Die Aufgabe der GZM Abteilung Metallbau besteht darin, die Hülle eines Gebäudes mit modernster Technik im Hinblick auf Wärmeschutz, Sicherheit und Optik zu gestalten. Bei steigenden Energiekosten können Sie durch Sanierung ihrer Fenster und Türen einiges dagegen tun.

18.07.2015 - 11:11 Uhr -

 [News-Übersicht] [Weiterlesen …]

29.09.2018 - 17:35 Uhr
GZM empfiehlt:
Sicher ist sicher: [Weiterlesen …]
06.02.2016 - 17:07 Uhr
GZM Qualitätskontrolle!
GZM: Produkt-Qualität muss täglich neu erarbeitet, geprüft und verbessert werden! Als lizensierter Betrieb für die Herstellung von Brandschutzelementen wird GZM fremdüberwacht. Das bedeutet, dass die Stahlbau- und Metallbaufertigung nach den Ergebnissen der werkseigenen Produktionskontrolle geprüft wird. Zuletzt wurden Türenelemente des Systems Schüco-Janisol aus Stahl und Schüco-ADS aus Aluminium zertifiziert.

[Weiterlesen …]